Berufseinstiegsbegleitung

Seit August 2018 gibt es die Berufseinstiegsbegleitung an der NEUEN IGS GÖTTINGEN. Die Aufgabe der sogenannten Berufseinstiegsberaterinnen ist es, Jugendliche beim Übergang von der Schule bis in die Ausbildung zu unterstützen und zu begleiten.

An der NEUEN IGS GÖTTINGEN als Berufseinstiegsberaterinnen tätig sind:    

Christine Witt  

Tel.: 0551/400-3638               

E-Mail:  c.witt@goettingen.de    

Präsenzzeiten an der Schule:
Montag bis Donnerstag
und nach Vereinbarung

Jeannette Fillies

Tel.: 0551/400-3636

E-Mail:  j.fillies@goettingen.de

Präsenzzeiten an der Schule:
Dienstag und Mittwoch
und nach Vereinbarung

Das Berufsorientierungsbüro befindet sich im NAWI Gebäude, 1 Obergeschoss.
Zudem haben wir ein Büro in der Levinstraße 1 und sind über E-Mail und Telefon für Sie und die Jugendlichen erreichbar!

Wir ...

helfen bei der Erreichung des Schulabschlusses,

beraten bei der Berufsorientierung und Berufswahl,

ermitteln mit den Jugendlichen, wo ihre Stärken oder Schwächen liegen,

begleiten die Schüler*innen von der Vorabgangsklasse bis zu einem halben Jahr nach Beginn ihrer Ausbildung, höchstens jedoch 24 Monate nach Beendigung der allgemeinbildenden Schule,

leisten Unterstützung neben der Ausbildungssuche, z.B. vermitteln wir Praktika in Unternehmen,

erstellen gemeinsam mit den Schüler*innen Bewerbungsunterlagen und geben Tipps für Vorstellungsgespräche.

Die Berufseinstiegsbegleitung ist ein kostenfreies Angebot der Beschäftigungsförderung Göttingen (kAöR) und für die Schüler*innen freiwillig. Die Teilnahme bedarf aber der Zustimmung der Eltern und Erziehungsberechtigten sowie der Agentur für Arbeit.

Mehr Informationen unter: www.bfgoe.de/angebote/uebergang-schule-beruf/