Jahresausklang mit Physik

Wenn Schüler:innen freiwillig kurz vor Weihnachten bis in die Pause Unterricht machen möchten, ist Physik im Advent.

Im Jahrgang Asien gab es viel zu bestaunen: Unter der Leitung von Lars Meiners und Jens Diese erklärten sich die Schülerinnen und Schüler gegenseitig Experimente, die sie bei "Physik im Advent" kennengelernt hatten. Dazu zeigten die Kinder kurze Videoclips, mit deren Hilfe die Versuche nachgestellt wurden. Da wurden Bahnen gebaut, Blubberwasser gebraut und Tomaten eingesaut. Natürlich blieben auch Feuer und Chemie nicht aus - so kann 2022 kommen!