Mathias Degenhardt

Tutor Stgr SAm.3

Deutsch und Biologie für das Lehramt am Gymnasium

  • Referendariat am Gymnasium Otterndorf (2010-2012)
  • Lehrer, Fachleiter und Projektgruppenleiter an der IGS Hameln (2012-2016)

Motivation

Schule ist nicht nur ein Ort des Lernens, sie ist zugleich der erste prägende Lebensabschnitt – somit ist Schule auf die individuelle Zukunft der Kinder ausgerichtet. Viele grundlegende Erfahrungen, Kenntnisse und Kompetenzen, die für den späteren beruflichen Weg sowie an der Teilhabe in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens vonnöten sind, werden in der Schulzeit gesammelt, erweitert und auch kritisch reflektiert.

Wichtig ist für mich, dass die Schülerinnen und Schüler diese Relevanz für ihre Zukunft erkennen und sich für diese mit ihren individuellen Stärken einsetzen. In einer Tischgruppe, einer Stammgruppe und schließlich in einer offenen, heterogenen Schulgemeinschaft kann die Schülerin bzw. der Schüler die dafür nötigen Voraussetzungen erfahren, ohne einem unnötigen Notendruck und Versetzungsangst ausgesetzt zu sein.

Das Schaffen einer Arbeitsatmosphäre, in der sich die Schülerinnen und Schüler voll und ganz auf den Lernprozess konzentrieren können, ist mir besonders wichtig. Diese Atmosphäre soll schrittweise zu eigenverantwortlichem Lernen und dem Erfahren von Lernerfolgen führen. Das Erlernen und Einhalten von Regeln zur Konfliktvermeidung sind ebenfalls von Relevanz, damit sich jedes Kind ungestört den Unterrichtsinhalten widmen kann. Nicht zuletzt soll aber auch eine ungezwungene, auf Vertrauen basierende Beziehung zwischen den Schülerinnen und Schülern und mir als Lehrkraft herrschen, damit die Kinder auch später mit Freude auf ihre Schulzeit an der Neuen IGS Göttingen zurückschauen.

Meine Stärken:

  • Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • vier Jahre Erfahrung beim Aufbau der IGS Hameln
  • Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft
  • Erfahrung im Erstellen von Konzepten und in der Oberstufenplanung
  • Interesse an der Hochbegabtenförderung
  • Motivation an der organisatorischen und konzeptionellen Mitgestaltung an einer Schule im Aufbau