Unser Konzept

Unsere Aufgabe ist es, Ansprechpartner für alle Belange der Schülerinnen und Schüler zu sein. Darunter verstehen wir Beratung bei Schulschwierigkeiten oder bei Problemen mit Freunden, Eltern oder Lehrern.

Aber auch Eltern und Erziehungsberechtigten bieten wir Unterstützung an, z.B. wenn Sie sich aus unterschiedlichsten Gründen Sorgen um ihr Kind machen oder Fragen zur Erziehung haben, beispielsweise im richtigen Umgang mit Internet, Handy und Co. oder wenn sie sonstige Unterstützung benötigen.

Schulsozialarbeit an der neue IGS Göttingen beschäftigt sich mit diesen Themen:

  • SchülerInnen in ihren Bedürfnissen und Interessen, den Schulalltag betreffend unterstützen und begleiten
  • Selbstwirksamkeit von SchülerInnen stärken und ressourcenorientiert arbeiten
  • Geschlechterspezifische Arbeit
  • Kontakt/ Netzwerk zu Beratungs-und Hilfsangeboten in und um Göttingen
  • Ansprechpartnerin bei Problemsituationen, Notlagen, Sorgen und Zukunftsfragen von SchülerInnen, Eltern/ Sorgeberechtigten und Lehrkräften
  • Kooperation mit Schulleitung
  • Soziale Kompetenzförderung in Gruppen
  • Offenes Gesprächs-und Kontaktangebot
  • Lebensbezogene SchülerInnenberatung
  • Sozialpädagogische Begleitung von SchülerInnen
  • (Einzelfallhilfe)
  • Krisenintervention
  • Betreuung und Koordination der Krankenstation
  • Unterstützung im Ganztagsbereich
  • Pausenbetreuung im Freizeitbereich
  • Betreuung einer Arbeitsgemeinschaft im Nachmittagsbereich
  • Betreuung der Coaches

Und vieles mehr...

>>>  Leistungsbeschreibung und Konzeption für Schulsozialarbeit an der Neuen IGS Göttingen und der Voigt-Realschule ... download